Digitale Baublockkarte Deutschland

Baublockkarte mit Flächennutzung, Ausschnitt: Hamburger Innenstadt

Die digitale Baublockkarte ist eine Innovation von casaGeo und wurde bereits 2011 in den Markt eingeführt. Heute nutzen bspw. Unternehmen aus der Außenwerbung die Baublockkarte für die Optimierung ihrer Marketingaktionen oder aus der Immobilienbranche für die Immobilienbewertung.

Die Baublockkarte basiert auf einem Auszug des Digitalen Basis-Landschaftsmodells (ATKIS Basis-DLM) vom Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG) und ist die ideale Darstellung für die Siedlungsfläche in Deutschland. casaGeo vereinheitlicht die Karte. Heute befinden sich über 98,5% aller Häuser und annähernd 100% der Haushalte innerhalb von Baublöcken.

Für feinräumige Analysen bieten die Baublöcke die ideale Basis, da bspw. Karten der Bevölkerungsdichte nicht durch Freiflächen wie Gewässer- oder Waldflächen "verfälscht" werden.

Hierfür stehen Ihnen unsere Marktdaten auf der Baublockebene zur Verfügung. Durch die Partnerschaft mit der microm Micromarketing-Systeme und Consult GmbH können unsere Kunden auf das gesamte Datenportfolio der microm zugreifen. Darüber hinaus kann die Baublockkarte auch in MapChart genutzt werden. Sprechen Sie uns oder gerne auch unsere Partner von der microm zu dem erweiterten Angebot an.

Die digitale Baublockkarte kann für jede gewünschte Region in Deutschland oder für ganz Deutschland lizenziert werden.

Interessieren Sie sich für weitere Informationen?

Zur Kontaktseite